Thomas Förster löst Torsten Rexin ab: AFI Solutions mit neuem Geschäftsführerteam

Zum 1. Januar 2022 gab es einen Wechsel in der Führungsriege von AFI Solutions. Torsten Rexin wird sein Amt als einer der beiden Geschäftsführer weitergeben. „Für mich ist jetzt der richtige Zeitpunkt, Raum für die nächste Generation zu schaffen. Ich werde dem Unternehmen treu bleiben und dieses auch künftig maßgeblich mitgestalten. Auf die neuen Herausforderungen freue ich mich schon sehr“, so Torsten Rexin.

Sein Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen: Gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Sven Schal wird Thomas Förster die Geschäftsführung der AFI Solutions GmbH übernehmen. Der 42-Jährige und vierfache Familienvater ist seit 2008 im Unternehmen und lebt die Vision, Strategie und Werte von AFI Solutions. In der Vergangenheit hat er bereits wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Thomas Förster weist eine bald 20-jährige Erfahrung als Berater, Team- und Bereichsleiter auf. Seit 1. Januar 2019 ist er Teil der Geschäftsleitung von AFI Solutions.

Sven Schal erklärt dazu: „Ich freue mich auf die noch intensivere Zusammenarbeit mit Thomas Förster in seiner neuen Rolle und bin sicher, dass er auch künftig wesentliche Impulse für die AFI setzen wird.“

Auch Thomas Förster freut sich über die neue Herausforderung: „Es gibt für mich keine spannendere Aufgabe, als die AFI miteinander auf einem stabilen Wachstumskurs zu halten und mit Sven Schal in die Zukunft zu führen. Dieser neuen Herausforderung begegne ich mit gebührendem Respekt, mit viel Leidenschaft und großer Freude.“

Die AFI dankt Torsten Rexin für seinen unermüdlichen Einsatz und wünscht Thomas Förster sowie Sven Schal als Geschäftsführerteam viel Erfolg auf ihrem gemeinsamen Weg. 

Zurück
News-Neue-GF-2022_klein.jpg